Nachrichten

Trackingreports für InBookMarketing 

BIC media stellt neue Webtracking-Reports für das InBookMarketing zur Verfügung. Das Klickverhalten auf Werbeträger, beworbene Titel, Portale, eingebettete Elemente, Newsletter, Leseproben und die Lesegeräte können analysiert werden.

8. Runder Tisch in Leipzig: Jour fixe digital 

Mit 19 Teilnehmern aus dem Bereich der digitalen Distribution und des Handels war auch in diesem Jahr das Jour fixe digital auf der Leipziger Buchmesse sehr gut besucht. Folgende Themen wurden diskutiert und weitere Schritte abgestimmt:

  • Der Datenfluss von den Verlagen bis hin zu den Portalen erzeugt nach wie vor inkonsistente Datenzustände im Handel. Hier wurden verschiedene Szenarien diskutiert um die Abläufe zu optimieren und die Datenqualität sukzessive zu verbessern.
  • Der Status und der Fortschritt der Implementierung von Onix 3.0 wurde ausgetauscht, um für den Bedarf des Marktes gewappnet zu sein.

BIC media

Bereits 2006 startete Arvato mit der Entwicklung und Vermarktung des Leseproben-Widgets, dem meist genutzten Leseproben-Tool im deutschsprachigen Buch-Onlinehandel. 2009 kam die E-Delivery-Komponente hinzu, die E-Books, E-Magazine, Hörbücher und Software an Handelspartner und Endkunden ausliefert. Das 11-köpfige BIC media Team umfasst Experten für die System-Entwicklung und Architektur, das Produktmanagement und für den Support unserer Kunden. Die Auslieferungsplattform BIC media ist vollständig mit den kaufmännischen Systemen der VVA - Arvato Media GmbH verzahnt.

VVA - Arvato Media

Organisatorisch ist BIC media in die VVA („Vereinigte Verlagsauslieferung“) integriert, die die Buch- und Spielwarenindustrie seit über 50 Jahren mit End-to-End-Lösungen versorgt. Für mehr als 200 Verlage, Spiele- und Spielwarenhersteller sowie Versandhandelsunternehmen liefert die VVA Produkte an den Handel und Endverbraucher.

Mit ihren ergänzenden Dienstleistungen in den Bereichen Warehousing, Vertrieb, Kundendienst, Finanzen und IT kann die VVA ihren Kunden einen Komplettservice aus einer Hand liefern. Diese können selbst entscheiden, ob sie eine maßgeschneiderte Lösung oder eine Lösung nach Industriestandard für den deutschen Buch- und Spielwarenmarkt bevorzugen. Mit ihren drei Standorten Gütersloh, Verl und München zeichnet die VVA verantwortlich für jede fünfte Buchlieferung in Deutschland.

  Vertriebsleitung: Joachim Schulte, eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Telefon +49 52 41 - 80 38 96

  http://www.vva-online.net/

  http://www.arvato.com/de.html

  http://www.bertelsmann.de/